Zum Inhalt springen

06-04-2021 - Lesezeit: 2 Minuten

Eurosport nutrition erweitern Produktportfolio mit vier neuen Geschmacksrichtungen

Das Produktportfolio von Eurosport nutrition wird um vier neue Geschmacksrichtungen erweitert: Der Oat Bar Salty Peanut, der Oat Bar Vanilla, der Energy Bar Chocolate und der Isotonic Sports Drink Orange. Diese vier neuen Produkte sind ab sofort erhältlich.

Der Oat Bar ist ein schmackhafter Riegel mit “langsamen” und komplexen Kohlenhydraten. Dies sorgt dafür, dass der Blutzuckerspiegel sowohl auf kurze als auch auf lange Sicht stabil bleibt, mit dem Vorteil, dass dein Hungergefühl erst deutlich später einsetzt. Der Oar Bar war bereits in den Geschmacksrichtungen Banana und Apple & Cinnamon erhältlich. Ab sofort gibt es diesen auch in den Geschmacksrichtungen Salty Peanut und Vanilla.

Kein Überzug

Wenn du einen Riegel zur schnellen Energiebereitstellung suchst, gibt es den Energy Bar. Dieser verfügt über das essentielle 2:1 Glukose-Fruktose-Verhältnis, durch das dein Körper bis zu 90 Gramm Zucker pro Stunde aufnehmen und in Energie umwandeln kann. Bei (Sport-)Nahrung ohne dieses Verhältnis, ist dieser Wert deutlich geringer. Der Energy Bar war bereits in den Geschmacksrichtungen Apple und Cherry erhältlich. Dem wurde nun die Geschmacksrichtung Chocolate hinzugefügt. Der Riegel hat keinen Überzug, der dir in warmen Bedingungen klebrige Finger bereiten würde.

Schnelle Versorgung mit Kohlenhydraten

Der Isotonic Sports Drink verfügt über das essentielle 2:1 Glukose-Fruktose-Verhältnis sowie eine sehr hohe Konzentration an Mineralstoffen. Dies sorgt für besten Flüssigkeitshaushalt und Energiebereitstellung durch den Körper sowie eine optimale Muskelfunktion. Der Drink verfügt über eine perfekt ausbalancierten pH-Wert von 3,5-4,0, wodurch die enthaltenen Kohlenhydrate noch schneller aufgenommen werden können. Eurosport nutrition hat den Isotonic Sports Drink bislang in den Geschmacksrichtungen Lemon und Strawberry angeboten. Orange ist die neuste Erweiterung des Produktportfolios.